Überwachungsstelle des Bundes für Barrierefreiheit von Informationstechnik

Aktuelle Meldungen

Ein Richterhammer aus poliertem Holz liegt auf einer schwarzen Tastatur.

Glossar

Deutschsprachiges Glossar

Hypertext Markup Language

Hypertext Markup Language (HTML) ist eine plattformunabhängige Dokumentenauszeichnungssprache, in der Webseiten geschrieben sind. Auszeichnungssprachen sind Sprachen, die für die Gliederung und Formatierung von Dateien genutzt werden und maschinell ausgelesen werden können. HTML wurde 1992 von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Europäischen Organisation für Kernforschung (CERN) entwickelt, um Forschungsergebnisse zwischen verschiedenen Standorten austauschen zu können. Heute sind HTML Dokumente die Grundlage des World Wide Web (WWW).